Auszeichnung für Telonic-Systemingenieur

Ruckus Networks (Commscope) kürt Harald Thomas

Kölner Systemhaus Telonic ist einer der stärksten Partner von Ruckus Networks in Europa: Nach der Auszeichnung als Partner of the Year 2019 Central Europe hat Ruckus Networks den Telonic-Systemingenieur Harald Thomas als Channel SE of the Quarter geehrt.

Das kalifornische Unternehmen Ruckus Networks hat die Telonic, bereits im Vorjahr als Partner of the Year 2019 für Zentraleuropa ausgezeichnet. Jetzt kommt noch eine sehr persönliche Ehrung für unseren Mitarbeiter Harald Thomas hinzu. Er wurde zum Channel SE of the Quarter erklärt. Diese Auszeichnung für Systemingenieure gibt es seit einem halben Jahr. Sie wurde im Dezember weltweit erstmalig verliehen. Für Ruckus Networks steht dabei im Vordergrund, Partner mit besonders hohem Qualifikationsgrad abzuheben. Dazu wird die Auszeichnung auch intern verbreitet, um den Status der besonderen Partner herauszustellen.

Harald Thomas hat ein besonderes Engagement gezeigt und nicht nur alle technischen Events von Ruckus Networks besucht, sondern verfügt auch über maximale Kompetenz und umfangreiches Anwendungswissen im Aufbau und der Pflege sowie dem Betrieb von Netzwerken. „Wir arbeiten zwar generell unabhängig von Herstellern, um die jeweils beste Lösung anbieten zu können. Sofern wir aber besondere Partner mit wirklich führender Technologie haben, arbeiten wir sehr eng und auf Entwicklerniveau mit diesen zusammen“, sagt Telonic-Chef Andreas Schlechter. Harald Thomas ist der bisher erste Channel Systems Engineer of the Quarter weltweit.

„Telonic ist der größte Partner von Ruckus Networks in Deutschland, wir haben die Technologie als erste hier massiv in den Markt gebracht. Dabei lässt sich das Portfolio von Ruckus Networks sowohl für Kunden aller Größen nutzen und adaptieren. Die Auszeichnung freut mich dann natürlich umso mehr!“, sagt Harald Thomas, Telonic-Systemingenieur.

Ruckus-Networks überzeugt besonders durch seine patentierte Funktechnologie. Das System ist schnell zu installieren und bietet bei präziser Vorarbeit eine lückenlose Versorgung selbst in schwierigen Umgebungen.

Ruckus Networks wurde 2004 gegründet, bereits seit 2007 arbeitet Telonic mit der WLAN-Technologie des Herstellers. 2019 erhielt das Kölner Systemhaus zum wiederholten Male den „CEE (Central Eastern Europe) Partner of the Year“-Award aufgrund der Umsatzerfolge und zahlreich absolvierter Zertifizierungen.


Von links nach rechts: Michael Stellmann (Systems Engineer, Ruckus Networks), Harald Thomas (Systems Engineer, Telonic), René Adam (Account Manager, Ruckus Networks)

Auszeichnung für Telonic-Systemingenieur: Ruckus Networks (Commscope) kürt Harald Thomas

Ruckus Networks (Commscope) kürt Harald Thomas

Mehr lesen

Aruba, a Hewlett Packard Enterprise company beruft neuen Deutschland-Ambassador von Telonic

Alexander Zielonka, Systemingenieur von Telonic, ergänzt elitären Kreis

Mehr lesen

Unser ISMS ist nach ISO27001 zertifiziert

Strenge Norm für das Informations-Sicherheits-Management-System erfüllt

Mehr lesen

NONSTOP NETWORKING -
Telonic ist flexibel, persönlich und serviceorientiert.

Ein Netz mit Zuverlässigkeit, Performance und proaktivem Monitoring für Ihren Geschäftserfolg.
Mit den besten Produkten und Technologien unserer Partner und dem Wissen und der Erfahrung aus fast 40 Jahren Systemhausgeschichte stellen wir uns den Anforderungen Ihres Netzwerkes.

Wir sind Partner der Top-Hersteller in der IT