EnglishDeutsch

Netzwerk-Lösungen






Juniper Networks

logo_juniper

IP- Netzwerk- und Sicherheitslösungen



Als Marktgigant bietet Juniper Networks ein umfassendes Spektrum von Netzwerk- und IP-Sicherheitslösungen an.

Junipers Produktfamilie umfasst ein von der kleinen SOHO Implementierung bis zur Carrier Class-Lösung zugeschnittenes Produkt-Portofolio.
Die neuen Netzwerke sind da. Sprach-, Video-, Daten- und Multimedia-Services konvergieren und der Datenverkehr nimmt explosionsartig zu. Darum benötigen Sie eine agile, effiziente und serviceorientierte Infrastruktur, die maximale Skalierbarkeit, Performance, Zuverlässigkeit und Effizienz bietet.
Das Router-Service-Portfolio von Juniper Networks, das aus branchenführenden, in Router integrierten Anwendungen besteht, wurde zusammen mit Technologiepartnern entwickelt, um Netzwerke und Services zu konsolidieren, den Umsatz pro Bit zu erhöhen und Betriebsumgebungen erheblich zu vereinfachen.
Genauso muss sich auch die Infrastruktur für deren Bereitstellung ändern. Mit den Produkten für Inhalte und Medien von Juniper können Netzwerk-Service Provider und Content Provider die Rich Media-Inhalte effizienter, besser skalierbar und mit einem höheren Benutzerkomfort bereitstellen. Lernen Sie die Lösungen von Juniper für das neue Mediennetzwerk kennen.
juniper_partneradvantage_elite


Routing

Umfassende, skalierbare und sichere Routing-Lösungen, die speziell für die Anforderungen von Unternehmen und Serviceprovidern konzipiert worden sind. Alle Core-, Multiservice-Edge- und Ethernet-Router der Carrier-Klasse laufen unter einem einheitlichen Betriebssystem Junos.

BX Series Multi-Access Gateways

Der BX7000 Multi-Access Gateway ist Teil der Backhaul-Lösung für den aktuellen OPEX und Bandbreiten-Wechsel genauso wie für eine zukünftige Migration auf 4G-Technologien.
bx7000-right-s


CTP Series Circuit to Packet-Plattformen

Die CTP-Serie bietet die fortschrittlichen Technologien und Funktionen, die notwendig sind, um zuverlässig TDM-und Circuit-basierter Anwendungen in die nächste Generation von IP-Netzwerken zu transportieren.

E-Serie Broadband Services Router

Die E-Serie Broadband Services Router spielen eine entscheidende Rolle bei der Kontrolle, Lieferung und Abrechnung der Dienste am Netzwerk-Edge.

J Series Services Routers

Die Router der J-Serie bieten eine Vielzahl von flexiblen Schnittstellen, die eine sichere, zuverlässige Netzwerk-Konnektivität für remote-Zugriffe, Zweigstellen und regionale Niederlassungen zu liefern.

JCS1200 Control System Routers

Das System JCS1200 unterstützt bis zu 12 Routing-Engines (REs) mit Verbindungen zu mindestens einem Core-Router der T-Serie – für maximal 12 Router (Hardware-Virtualisierung) und bis zu 192 logische Router.

M Series Multiservice Edge-Router

Die M-Serie Multiservice Edge Router verbinden IP / MPLS-Funktionen mit unübertroffener Zuverlässigkeit, Stabilität, Sicherheit und Service Reichtum. Diese Routing-Plattformen ermöglichen Unternehmen und Service Provider mehrere Netzwerke in einer einzigen IP / MPLS-Infrastruktur zu konsolidieren.

MX Series Ethernet Services Router

Die MX Series Ethernet Services Router bieten ein hohes Port-Dichte-Routing und Switching für Service Provider und Unternehmen. Die Entwicklungsanwendungen berücksichtigen High-Density-Ethernet-LAN und Rechenzentrums-Aggregation, Rechenzentrums-Core, Metro-Ethernet Aggregation und Core und Ethernet Services Edge.

T Series Core Routers

Die T-Serie Core-Router sind die branchenweit führende IP / MPLS-Core-Routing-Plattform mit einer Skalierung von 320 Gbps bis 1,6 Tbps in einem einzigen Chassis und bis zu 2,5 Tbps in einem Multi-Chassis-System.

Switching


Ethernet-Switches der EX-Serie

Die Ethernet-Switches der EX-Serie sind hochleistungsfähige Lösungen der Carrier-Klasse, die genau auf die Anforderungen moderner konvergierter Netzwerke in Zweigstellen, am Firmencampus oder in Rechenzentren zugeschnitten sind.

QFX-Serie

Hochleistungsgeräte für die neuartige Quantum Fabric-Architektur (QFabric) von Juniper, die in einem einschichtigen Rechenzentrum oder Cloud-Netzwerk Tausende von Ports mit extrem niedriger Latenz, hoher Zuverlässigkeit und der Schlichtheit eines einzigen Switch unterstützen.


Wireless LAN

Nach dem Austieg aus der Entwicklung weiterer eigener Lösungen favorisiert Juniper Networks Wireless-Lösung für Enterprises mit Ruckus Wireless.


button_mehr-infos



Sicherheit


Mit den Sicherheitslösungen von Juniper Networks können Sie Ihr Unternehmen zuverlässig vor internen und externen Bedrohungen schützen, damit Sie sich ganz auf das eigentliche Geschäft konzentrieren können.

Intrusion Detection and Prevention-Appliances der IDP-Serie

Die Intrusion & Prevention-Produkte von Juniper Networks bieten einen umfassenden Inline-Schutz vor Würmern, Trojanern, Spyware, Keyloggern und anderer Malware. Durch die genaue Überwachung des Datenverkehrs aller Anwendungen stellen sie sicher, dass geschäftskritische Anwendungen permanent verfügbar sind.

ISG Series Integrated Security Gateways

Speziell angefertigte, hochwertige integrierte Security-Gateways entwickelt, um skalierbare Netzwerk-und Anwendungssicherheit für große Unternehmen, Carrier und Data Center-Netzwerke zu liefern.

Sicherheitssysteme der NetScreen 5000-Serie

Die NetScreen-Sicherheitssysteme von Juniper Networks sind eine flexible Lösung für zentrale Standorte mittlerer und großer Unternehmen und Service Provider.

Network and Security Manager (NSM) Central Manager

Der Network and Security Manager (NSM) Central Manager ist eine Appliance mit webbasierter Oberfläche, die große NSM-Implementierungen und die globale Durchsetzung von Richtlinien ermöglicht. Administratoren können mit diesem Netzwerk-Performance-Management-System über regionale Server hinweg zentrale Unternehmens- und IT-Sicherheitsrichtlinien erstellen und auf das gesamte Netzwerk anwenden.

NSMXpress

NSMXpress ist eine webbasierte Appliance-Version vom Network Security Manager (NSM), die sich einfach installieren, warten und unterstützen lässt. Sie umfasst die volle Funktionalität und ein Betriebssystem, das für Netzwerksicherheit und Performance-Management optimiert worden ist.

SSL-VPN-Appliances der SA-Serie

Die marktführenden SSL-VPN-Appliances der SA-Serie von Juniper Networks stellen sicher, dass Remote- und mobile Mitarbeiter, Kunden und Partner überall und jederzeit Netzwerkzugriff auf Unternehmensressourcen und Anwendungen haben.

Service-Gateways der SRX-Serie

Die auf der Dynamic Services Architecture und JUNOS basierenden Services-Gateways der SRX-Serie von Juniper Networks stellen robuste Services für Netzwerke und die Sicherheit des Netzwerkzugangs bereit. Sie sind für Infrastrukturen und Anwendungen von Unternehmen und Service Providern geeignet.
srx650-right-s

Secure-Services-Gateways der SSG-Serie

Die Secure Services-Gateways der SSG-Serie von Juniper Networks verbinden IPSec-VPN-Performance und Netzwerkzugangssicherheit auf perfekte Weise mit flexiblen LAN- und WAN-Konnektivitätsoptionen für Remote- und Regionalniederlassungen und kleine bis große Unternehmen.
ssg320m-right-s


Security Threat Response Manager der STRM-Serie

Die Appliances der Security Threat Response Manager-Serie (STRM) von Juniper Networks dienen Unternehmen und Service Providern als konvergierte Lösung für das Netzwerk-Performance- und Sicherheitsmanagement. Dieses Verwaltungssystem verfügt über eine integrierte Protokollebene und bietet ein Bedrohungs- und Compliance-Management für Juniper Networks-Umgebungen.

Unified Access Control

Die standardbasierte UAC (Unified Access Control)-Funktion von Juniper Networks stellt eine dynamische, umfassende, identitätsbasierte Zugriffskontrolle zur beispiellosen Steuerung des Netzwerk-, Daten- und Anwendungszugriffs bereit.

vGW-Serie

Eine virtualisierte Sicherheitslösung, die in virtualisierten Rechenzentren und Clouds mithilfe einer Hypervisor-basierten virtuellen Firewall den Datenverkehr von Virtual Machines (VM) schützt und sichert.


Identitäts- und Richtlinienkontrolle


Juniper Networks Controller kann bei der Integration von Anwenderrechten, Anwendungsanforderungen und Unternehmensrichtlinien in die IP-Netzwerkinfrastruktur helfen. Das Ergebnis: Verbesserte Benutzerfreundlichkeit. Erhöhte Sicherheit. Geringere Betriebskosten.

C-Serie

Controller der C-Serie sind spezielle, aufgabenoptimierte Server, auf denen ausgewählte SRC-Software-Module gehostet werden. Sie stellen eine vorgefertigte, aufgabenbezogene Lösung für Richtlinien und Steuerung dar, die sich durch Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit und Effizienz auszeichnet.

SBR Series Steel-Belted Radius Servers

Unsere Steel-Belted Radius-Server der SBR-Serie sind für Netzwerke von Unternehmen und Service Providern ausgelegt. Dank der hohen Leistung und Zuverlässigkeit wird die Netzwerkinfrastruktur auch bei größtem Datenaufkommen voll unterstützt.

Odyssey Access-Client

Der für Unternehmen ausgelegte standardbasierte Odyssey Access-Client (OAC) von Juniper Networks sorgt für sichere Netzwerkverbindungen und schützt die Anmeldeinformationen und die übertragenen Daten. Es ist außerdem eine OAC-Version mit einem Kryptographiemodul erhältlich, das über FIPS 140-2 Level 1 validiert wurde.

SRC-Serie

Bei den Modulen für Sitzungs- und Ressourcensteuerung der Juniper Networks SRC-Serie handelt es sich um schnelle, anpassbare und für Carrier ausgelegte Produkte. Sie ermöglichen die Bereitstellung einer breiten Auswahl an hochwertigen Services über herstellerunabhängige Netzwerke.


Netzwerk-Management


Reduzieren Sie mit den dynamischen, zuverlässigen und stabilen Lösungen für das Netzwerk-Management die Betriebskosten Ihrer Netzwerkinfrastruktur.

Network and Security Manager (NSM) Central Manager

Network and Security Manager (NSM) Central Manager ist eine Appliance mit webbasierter Oberfläche, die große NSM-Implementierungen und die globale Durchsetzung von Richtlinien ermöglicht. Administratoren können mit diesem Netzwerk-Performance-Management-System über regionale Server hinweg zentrale Unternehmens- und IT-Sicherheitsrichtlinien erstellen und auf das gesamte Netzwerk anwenden.

NSMXpress

NSMXpress ist eine webbasierte Appliance-Version von Network Security Manager (NSM), die sich einfach installieren, warten und unterstützen lässt. Umfasst die volle Funktionalität und ein gehärtetes Betriebssystem, das für Netzwerksicherheit und Performance-Management optimiert worden ist.

Security Threat Response Manager der STRM-Serie

Die Appliances der Security Threat Response Manager-Serie (STRM) von Juniper Networks dienen Unternehmen und Service Providern als konvergierte Lösung für das Netzwerk-Performance- und Sicherheitsmanagement. Dieses Verwaltungssystem verfügt über eine integrierte Protokollebene und bietet ein Bedrohungs- und Compliance-Management für Juniper Networks-Umgebungen.


Netzwerk-Betriebssystem


Junos-Plattform

Die Junos-Plattform ist eine offene Softwareplattform für die Entwicklung und Ausführung von Netzwerkanwendungen. Durch die zahlreichen Komponenten verfügen Entwickler über besondere Flexibilität bei der Entwicklung dynamischer Anwendungen, die mit dem Netzwerk vom Client bis zur Cloud interagieren.Ein auf Junos basierendes Netzwerk zeichnet sich durch höhere Stabilität und Zuverlässigkeit aus. Zudem werden neue Services schneller bereitgestellt und die Netzwerkbetriebskosten um bis zu 41 % reduziert. Mit dem Junos SDK können Kunden und Partner Onboard-Anwendungen auf der Basis von Junos entwickeln und bereitstellen.
Die intelligenten und sicheren Schnittstellen des Junos SDK geben Entwicklern mächtige Werkzeuge an die Hand, um Anwendungen zu entwickeln, die die zugrunde liegenden Kontroll- und Paketverarbeitungsfunktionen des Betriebssystems nutzen.

Junos-Entwicklertools

Junos SDK

Mithilfe des Junos SDK können Entwickler ihren Netzwerken Anwendungen für die Einhaltung von SLAs, für die Überwachung des Datenverkehrs, für Verschlüsselung und Tunneling, für Signale und QoS hinzufügen und so ihre Netzwerke noch intelligenter machen. Außerdem können sie mit dem Junos SDK weitere geschäftliche und technische Anforderungen erfüllen, die für ihr Netzwerk spezifisch sind. Junos SDK-Anwendungen werden von Service Providern für Netzwerke, von IT-Abteilungen von Unternehmen und Bildungseinrichtungen, von OEM-Partnern, von unabhängigen Softwareherstellern und Systemintegratoren entwickelt.

Junos Space SDK

Mithilfe der Software-Entwicklungsumgebung Junos Space SDK können Entwickler in Unternehmen und bei Service Providern auf die Geschäftsanforderungen ihres Unternehmens zugeschnittene innovative, netzwerkfähige Anwendungen entwerfen und bereitstellen. Die Web-Services-APIs der Junos Space-Plattform abstrahieren Netzwerkanlagen und -verbindungen, um die Entwicklung von netzwerkfähigen Anwendungen, sowie Erweiterungen von vorhandenen Anwendungen, zu vereinfachen.



www.junipernetworks.com


News:


Juni 2015: Technologie-Partnerschaft: Ruckus Juniper Solution Brief

November 2014: Telonic von Juniper Networks als „Enterprise-Partner des Jahres 2014“ ausgezeichnet